CDU Abgeordneter unter Corona-Quarantäne

Einen Tag vor der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen steht ein Abgeordneter der CDU-Landtagsfraktion unter Quarantäne, das bestätigte ein Sprecher der Fraktion LandesWelle Thüringen. Wie Landtagskreise bestätigt haben, stammt der Abgeordnete aus dem Saale-Orla-Kreis und war ebenfalls im Skiurlaub.

Falls sich der Verdachtsfall bestätigt, steht die für morgen vorgesehene Wahl des Ministerpräsidenten auf der Kippe. Der Abgeordnete hatte noch am Montag an der Fraktionssitzung teilgenommen.

Zuerst hatte die „Thüringer Allgemeine“ (Online) darüber berichtet.

Symbolbild: Ministerpräsidentenwahl am 05.02.2020