ProSiebenSat1-Chef in Quarantäne

Der ProSieben- und Sat1-Chef Max Conze befindet sich gemeinsam mit seinem Finanzvorstand in Quarantäne. Nach einem Coronavirus-Fall im Konzern, müssen Sie vorerst von zu Hause aus arbeiten. Insgesamt betrifft dies rund 200 Menschen. Die Quarantäne läuft voraussichtlich bis Ende dieser Woche.