Infektionen 06.03.2020

In Thüringen gibt es weiterhin nur einen bestätigten Coronavirus-Fall. Jedoch sind im Saale-Orla-Kreis bisher auch nur rund 50 Untersuchungsbefunde eingegangen. Knapp 180 Proben waren ans Labor eingesandt worden.

Deutschlandweit ist die Zahl auf 670 bestätigte Fälle gestiegen. Schwerpunkt bleibt Nordrhein-Westfalen mit 358 Fällen, vor Bayern mit 116 Fällen und Baden-Württemberg mit 96. Einziges Bundesland ohne bestätigten Fall bleibt Sachsen-Anhalt. Weltweit stieg die Anzahl der Infektionen auf über 100.000. (Stand: 06.03.2020 18 Uhr)