Erste Corona-Toten

In Deutschland gibt es die ersten Corona-Toten zu beklagen. Es handelt es sich um zwei Patienten aus NRW – und zwar aus Essen und dem Kreis Heinsberg. Gestern war schon ein Mann aus Schleswig-Holstein an dem Virus in Ägypten gestorben. Gesundheitsminister Spahn rief die Menschen in Deutschland dazu auf, beim Kampf gegen das Corona-Virus mitzuhelfen. Er empfahl, alle Großveranstaltungen abzusagen, zu denen mehr als 1.000 Leute kommen würden.