Kampf gegen Corona-Virus geht alle an

Der Kampf gegen das Corona-Virus geht uns alle an. Das hat Bundesgesundheitsminister Spahn heute nochmal betont. Oberstes Ziel sei es, die Ausbreitung zu verhindern. Wir laufen in eine Epidemiewelle hinein – warnt der Chefvirologe der Berliner Charité Christian Drosten: „Und auch wenn im Moment vielleicht in Deutschland der Eindruck besteht, das ist ja doch eigentlich halb so wild, wenn man sich unsere jetzt bekannten Todesfälle anschaut, das ist ja gegenüber dem was andere Länder erleben eigentlich gar nicht so schlimm. Auch bei uns wird sich das ändern, wir sind da keine Ausnahme.“