Koalition will Corona-Folgen für Wirtschaft abmildern

Die Ausbreitung des Corona-Virus trifft auch die Wirtschaft. Um die Folgen für die deutschen Betriebe abzufedern, hat die Große Koalition jetzt eine Reihe von Maßnahmen auf den Weg gebracht. Unter anderem sollen die Hürden für den Bezug von Kurzarbeitergeld gesenkt werden. Außerdem soll es in den nächsten Jahren zusätzliche Investitionen in Höhe von insgesamt rund zwölfeinhalb Milliarden Euro geben.