Helios überarbeitet Besuchsregeln

Das Helios Klinikum Erfurt hat die Besuchsregelungen verschärft:

  1. Personen, bei denen Infektionskrankheiten im häuslichen Umfeld bekannt sind, sollten keine Krankenbesuche machen. Schon eine Erkältung oder Symptome wie Husten oder Schnupfen sowie Durchfall, Übelkeit und Erbrechen der Besucher können für viele Kranke eine Gefährdung bedeuten.
  2. Kinder unter zehn Jahren dürfen die Intensivstationen und die Kliniken Geriatrie, Pneumologie und 2. Medizinische Klinik vorübergehend nicht besuchen.
  3. Besuche der Patienten auf Station 25 (MED4-1 Hämatologie und Onkologie) sind bis auf weiteres nicht möglich. Ausnahmeregelungen besprechen Sie bitte mit dem Stationspersonal.
  4. Sollte ein Besuch dringend notwendig sein, melden Sie sich bitte beim Stationspersonal.

Weiterhin verweist das Helios Klinikum auf die kostenlose Möglichkeit, über Festnetztelefonie oder WLAN Kontakt zu seinen Lieben zu halten. Nötige technische Hilfen, zum Beispiel zum „Skypen“, soll von Mitarbeitern des Klinikum erfolgen.