Thüringer SPD Fraktion fordert Schulschließungen

Der Thüringer SPD Fraktionsvorsitzende Matthias Hey hält eine Schließung von Kindergärten und Schulen in Thüringen für unumgänglich. Dabei müsse aber berücksichtigt werden, dass bei Schließung dieser Einrichtungen die öffentliche Daseinsvorsorge gewährleistet bleibt. Wer beispielsweise im Bereich der Krankenpflege, Polizei oder Feuerwehr arbeitet, müsse eine Möglichkeit zur Kinderbetreuung haben, ohne möglicherweise Großeltern oder andere zu gefährden.