Bistümer sagen Gottesdienste ab

Die Bistümer Fulda, Erfurt und Dresden-Meißen sagen für die nächste Zeit alle Gottesdienste ab. Damit finden im gesamten Gebiet Thüringens vorläufig keine katholischen Gottesdienste statt.