Domstufenfestspiele

Bis nach Ostern sind die Veranstaltungen in Thüringen bereits abgesagt. Wann wieder Veranstaltungen mit mehreren Personen stattfinden können ist noch unklar.

Das besorgt Veranstalter im Sommer. Die beliebten Erfurter Domstufen-Festspielen zeigen in diesem Jahr Guiseppe Verdis „Nabucco“. Ob auch diese Veranstaltungen vom 10. Juli bis zum 2. August dem Coronavirus zum Opfer fallen, können die Veranstalter heute noch nicht mitteilen.

„Wir sind in ständigen Gesprächen darüber, wie es weitergehen kann. Aber was ich bräuchte, das ist ein Serum gegen das Virus.“

Generalintendant des Theaters Erfurt – Guy Montavon