Keine evangelischen Gottesdienste

In den evangelischen Kirchen in Thüringen und Sachsen-Anhalt dürfen bis auf Weiteres keine Gottesdienste mehr gefeiert werden. Das gilt auch für Taufen und kirchliche Trauungen. Eine entsprechende Dienstanweisung sei an alle Pfarrerinnen und Pfarrer gegangen. Die katholische Kirche hatte ähnliches bereits am Samstag beschlossen.