Krankenhäuser erwarten stark steigende Patientenzahlen

Die Krankenhäuser in Deutschland erwarten, dass die Zahl der stationären Corona-Patienten in den nächsten Tagen drastisch steigt. Sollte es bis Ende der Woche 20.000 bestätigte Infektionsfälle geben, sei damit zu rechnen, dass davon bis zu 1.500 Patienten in Krankenhäusern behandelt werden müssten.