Thüringer Schulcloud aktiv

Das Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM) hat mit seinen Partnern aufgrund der Schulschließungen die Einführung der Thüringer Schulcloud drastisch beschleunigt. Sie steht ab sofort allen Schulen zur Verfügung.

Als rein digitales Angebot kann die Thüringer Schulcloud zu jeder Zeit und an jedem Ort genutzt werden. Es kann einzeln oder gemeinschaftlich an Dokumenten, Projekten oder Hausaufgaben gearbeitet und sich vernetzt werden, heißt es in der Ankündigung.