Zweiter bestätigter Fall im Ilm-Kreis

Im Ilm-Kreis ist heute ein zweiter Fall einer Infektion mit dem Coronavirus durch ein positives Abstrich-Ergebnis bestätigt worden. Es handelt sich um eine 36-jährige Frau aus dem südlichen Ilm-Kreis. Sie befindet sich in Quarantäne und hat Symptome eines grippalen Infektes. Die junge Frau befand sich im Urlaub in Tirol.