Öffentliche Spielplätze in Leinefelde-Worbis ab sofort gesperrt

Die Städte Leinefelde-Worbis und Nordhausen schließen nun auch alle städtischen Spielplätze. Entsprechende Hinweisschilder und Absperrungen werden zeitnah angebracht. Die Bürger werden gebeten, sich an das Nutzungsverbot zu halten und damit sich selbst und andere vor einer möglichen Infektion mit dem gefährlichen Erreger zu schützen.

Die Schulen und Kindergärten haben zu und die Kinder tummeln sich auf den Spielplätzen? Diese Ansteckungsgefahr soll durch Spielplatzschließungen unterbunden werden. Foto: René Weißbach