Vierter Fall im Ilm-Kreis

Bei einer 52-jährige Frau aus dem Ilm-Kreis wurde das Coronavirus festgestellt. Die Frau ist eine Reiserückkehrerin aus Ägypten. Die Infektion wurde am heutigen Tag diagnostiziert. Sie zeigte grippale Symptome und wird jetzt im häuslichen Bereich behandelt. Das Gesundheitsamt ermittelt derzeit die Kontaktpersonen und setzt sie unter Quarantäne. Es ist der vierte Fall im Ilm-Kreis.