Dorfquarantäne als Prüfstand

Seit Montag ist das Dorf Neustadt am Rennsteig in Thüringen komplett unter häusliche Quarantäne gesetzt. 900 Einwohner dürfen ihr Haus oder ihr Grundstück nicht verlassen. Keiner kommt in den Ort rein oder raus.

Trotzdem versuchen immer wieder Personen über Schleichwege das Dorf zu verlassen oder reinzukommen. Die Landrätin Petra Enders betont, dass die Quarantäne auch Spaziergänge ausschließt. Wer gegen die Auflagen verstöße, mache sich strafbar.