Zwei weitere Infektionen Sonnberg

Im Landkreis Sonneberg ist die Zahl der positiv getesteten Bewohnern um zwei auf elf gestiegen. Eine Infizierte gilt seit gestern als genesen. Bei den zwei positiv Getesteten des heutigen Tages handelt es sich um eine Frau Anfang Vierzig und um einen Mann Anfang Dreißig. Ihr Zustand ist stabil mit leichter Symptomatik.

Im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt sind mit Stand Mittwoch 25 Personen positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Das sind 6 Personen mehr als am Vortag. Drei Patienten werden stationär in den Thüringen-Kliniken behandelt. Derzeit stehen 192 Personen im Landkreis unter Quarantäne.

Im Laufe des Tages hat sich die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Erfurterinnen und Erfurter auf 62 erhöht. Bei einer dreiköpfigen Familie handelt es sich um Rückkehrer aus Madrid, eine Frau ist in Koblenz mit dem Virus in Kontakt gekommen. Die Recherche zu den fünf neu Infizierten, die heute Morgen bereits gemeldet wurden, ergab, dass sich ein Mann wohl in einer Kaserne angesteckt hat.