EU Rettungsschirm

Die EU will die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise mit einem neuen Rettungsschirm abmildern – das haben die Staats- und Regierungschefs in einer Videokonferenz beschlossen. Ein entsprechendes Konzept soll in zwei Wochen stehen. Zuvor hatten schon die G20-Staats- und Regierungschefs ein gemeinsames Vorgehen in der Krise beschlossen.