Kein schnelles Ende der Beschränkungen

Die Bundesregierung sieht derzeit noch kein schnelles Ende der Corona-Beschränkungen. Regierungssprecher Steffen Seibert sagte über die entsprechenden Forderungen: Es wäre unverantwortlich, Hoffnungen zu wecken, die hinterher nicht erfüllt werden können – das Virus breite sich noch zu schnell aus.