Kurzarbeit

Wegen der Corona-Krise haben schon rund 470.000 Betriebe Kurzarbeit angezeigt, teilte Arbeitsminister Hubertus Heil am Dienstag mit. Auch wenn sich noch nicht abschätzen lasse, wieviel Menschen davon betroffen seien, geht der SPD-Politiker davon aus, dass es mehr sein werden, als während der Finanzkrise.

In Thüringen seien die Anzeigen für Kurzarbeit im März auf 16.600 hochgeschnellt. Dies ergab eine Befragung aller Thüringer Arbeitsagenturen.