RKI 31.03.

Die Zahl der Corona-Infizierten steigt in Deutschland weiter. Die Gesundheitsämter haben aktuell fast 62.000 Fälle registriert. Regional gibt es aber große Unterschiede. So meldet Hamburg 119 COVID-19 Fälle pro 100.000 Einwohner, Mecklenburg-Vorpommern dagegen nur 23 pro 100.000.