Neuseeland lässt Urlauber nach Hause

Nun also doch: Neuseeland lässt zehntausende wegen der Corona-Krise festsitzende Ausländer nach Hause. Darunter sind auch viele Deutsche. Ab Freitag soll eine geordnete und sichere Ausreise ermöglicht werden. Dazu soll es Regierungen ermöglicht werden, Rückholflüge zu organisieren. Dabei müssten aber die gesundheitlichen Vorgaben Neuseelands eingehalten werden.