Feuerwehr SHL Betrunkener

Eigentlich haben die Rettungs- und Sicherheitskräfte gerade wegen der Corona-Krise alle Hände voll zu tun. Aber in Suhl musste die Feuerwehr zu einem Einsatz der speziellen Art ausrücken. Eine Frau hatte eine betrunkenen Mann auf dem Dach eines Supermarkts entdeckt. Nachdem die Feuerwehr den Mann über eine Leiter von dem Dach geholt hatte, vernahm ihn die Polizei. Dabei konnte oder wollte der Eisfelder nicht sagen, wie er auf das Dach gekommen war.