Frankreich verlängert Lockdown

Die Ausgangssperre in Frankreich wird nochmal verlängert. Präsident Macron kündigte eine Verlängerung bis zum 11. Mai an. Für die Menschen in Frankreich gilt bereits seit vier Wochen eine strikte Ausgangssperre. Sie dürfen nur das Haus verlassen, wenn sie Lebensmittel einkaufen, zum Arzt gehen, ihren Hund spazieren führen oder allein joggen wollen. Nur die, die kein Home Office machen können, dürfen zur Arbeit gehen.