Spanien Verlängerung Ausgangssperre

Spanien verlängert die Ausgangssperre um weitere zwei Wochen. Sie gilt damit bis zum 9. Mai. Das hat Regierungschef Pedro Sanchez angekündigt. Ende des Monats sollen die Corona-Maßnahmen für Kinder gelockert werden. Sie dürften dann ab und zu wieder Zeit an der frischen Luft verbringen. Spanien ist eines der am schwersten von der Pandemie betroffenen Länder weltweit. Mehr als 20.000 Menschen sind dort bereits an Corona gestorben.