USA droht China

US-Präsident Trump hat China mit Konsequenzen gedroht – er zweifelt an den chinesischen Infektionszahlen, wirft China vor, nicht konsequent genug gegen die Ausbreitung vorgegangen zu sein, und hält es für möglich, dass das Virus versehentlich aus einem Labor in Wuhan verbreitet wurde, in dem Fledermäuse untersucht wurden. Dieses Forschungslabor weist die Vorwürfe zurück – der Laborleiter betont: Keiner seiner Mitarbeiter sei infiziert – man wisse, wie das Institut mit Viren und Proben umgehe – und die US-Berichte beruhten ausschließlich auf Spekulationen, nicht auf Beweisen, so der Laborleiter.