Aktuelle Zahlen Th

Die Zahl der Toten im Zusammenhang mit dem Corona-Virus ist in Thüringen mittlerweile auf mindestens 62 gestiegen. Erneut hat der stark betroffene Kreis Greiz zwei verstorbene Infizierte gemeldet. Es handelt sich um einen 84-jährigen Mann aus Seelingstädt und einen 85-Jährigen Bewohner eines Greizer Pflegeheims. Die Gesamtzahl der Infizierten liegt in Thüringen nun bei rund 1.850. Zwei Drittel davon gelten Schätzungen nach als genesen.