Bibliotheken Weimar

Ab morgen, 22. April, öffnen das Studienzentrum der Herzogin Anna Amalia Bibliothek und das Goethe- und Schiller-Archiv im Weimar wieder eingeschränkt für ihre Nutzerinnen und Nutzer. Im Studienzentrum der Bibliothek werden von Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr die Ausleihe und Rückgabe von Medien sowie Neuanmeldungen zur Benutzung möglich sein. Die Lesebereiche und der Lesesaal zur Nutzung älterer Literatur bleiben vorerst geschlossen. Das Betreten des Studienzentrums ist nur einzeln und mit Mund- und Nasenschutz gestattet.