Spargelernte begonnen

In Thüringen wird es in dieser Saison wegen der Corona-Krise weniger einheimischen Spargel geben. Es wird auf etwa einem Drittel weniger Fläche geerntet als im vergangenen Jahr, heißt es vom Spargelhof Kutzleben. Der Betrieb im Unstrut-Hainich-Kreis ist einer der größten Spargelanbauer in Thüringen. Heute ist der Hof mit Saisonkräften aus Rumänien in die Ernte gestartet.