BT Debatte Corona

In der Bundestags-Debatte über die Corona-Maßnahmen haben Vertreter der Opposition scharfe Kritik an Kanzlerin Angela Merkel geübt. Man müsse über Lockerungen diskutieren – das sei Aufgabe des Parlaments, so AFD-Chef Alexander Gauland.Linken-Fraktionschef Dietmar Bartsch kritisierte, die Regierung habe viel Zeit verspielt, sie hätte schon im Januar reagieren müssen. Merkel selbs nutzte ihre Regierungserklärung, um ihre Kritik an vorschnellen Lockerung der Schutz-Maßnahmen zu verteidigen. Man dürfe das Erreichte nicht verspielen. Das Vorgehen einiger Länder hält sie für zu forsch.