Lufthansa Minus

Die Lufthansa muss im ersten Quartal ein Milliardenminus verkraften. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sank der Umsatz im ersten Quartal um 18 Prozent. Der operative Verlust beträgt 1,2 Milliarden Euro. Aktuell ist das Geschäft der größten deutschen Fluggesellschaft wegen der Corona-Pandemie nahezu lahmgelegt.