Maier und Fußball

Thüringens Innenminister Georg Maier hat sich gegen einen vorschnellen Neustart der Fußball-Bundesliga ausgesprochen. Es sei „grundsätzlich so, dass wirtschaftliche Interessen dem Bevölkerungsschutz nachgeordnet sein müssen“, sagte Maier in einem Zeitungsinterview. Die Deutsche Fußball Liga berät heute das weitere Vorgehen in der Coronavirus-Krise.