Ramadan

Weltweit beginnt heute für Muslime der Fastenmonat Ramadan. Auch dieser wird von der Corona-Pandemie überschattet. So sind Reisen in die heiligen Städte des Islam in diesem Jahr nicht möglich. Außerdem gibt es in vielen Ländern wegen der Schutzmaßnahmen keine Zusammenkünfte nach Sonnenuntergang zum Fastenbrechen oder zum nächtlichen Gebet in der Moschee.