Planung 100. Jahrestag der Gründung Thüringens

Der 100. Jahrestag der Gründung Thüringens wird wegen der Corona-Lage im Internet gefeiert. Eine Aktion mit Videobotschaften zur Landesgründung wird zum Jubiläum gestartet. Das fällt auf den 1. Mai. „Ein Fest, wie es das Land Thüringen zum 100. verdient hätte, können wir nicht feiern. Umso mehr möchten wir digital an die Landesgründung erinnern“, erklärte Landtagspräsidentin Birgit Keller. Geplant ist, dass eingereichte Videos vom Landtag aufbereitet, zusammengefügt und dann in sozialen Netzwerken veröffentlicht werden.