Hauptmann zu Samstagsunterricht

Der südthüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann hat sich für die Einführung von Unterricht an Samstagen ausgesprochen. „Will man die Jahrgänge schrittweise und gestaffelt zurück in die Schulen bringen, wird man den Samstag brauchen, um alle Schüler in einem angemessenen Umfang unterrichten zu können“, sagte Hauptmann. Thüringens Bildungsminister Helmut Holter hatte Unterricht an Samstagen zunächst abgelehnt, weil dafür das Thüringer Schulgesetz geändert werden müsste.