Run auf Friseure

Die Friseure bei uns erwarten einen Riesen-Ansturm, wenn sie am Montag wieder öffnen. Schon jetzt sind einige Salons bis zu drei Wochen ausgebucht, hat der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands des Deutschen Friseurhandwerks, Jörg Müller, gesagt.
Allerdings können trotz der hohen Nachfrage die Umsatzeinbußen im Gesamtjahr nicht ausgeglichen werden. Man kann nicht doppelt so viele Haare schneiden und legen, so Müller.