Habeck fordert Klimaauflagen

Grünen-Chef Robert Habeck hat die Bundesregierung aufgefordert, Staatshilfen an die Autoindustrie und die Luftfahrtbranche nur unter Klimaauflagen zu vergeben. Das sagte er der Rheinischen Post. Mit den vielen Milliarden Euro, mit denen wir die Folgen von Corona abmildern, sollte gleichzeitig die Klimakrise bekämpft werden. Die Grünen treffen sich heute als erste Partei überhaupt zu einem virtuellen Parteitag. Nächste Woche ist im Kanzleramt ein Autogipfel mit den Chefs der großen Autokonzerne geplant.