Ethikrat skeptisch in Sachen Bundesliga

Der Deutsche Ethikrat ist skeptisch in Sachen Wiederaufnahme der Fußball-Bundesliga. Mitglied Steffen Augsberg sagte der Neuen Osnabrücker Zeitung, der Fußball habe eine überschaubare wirtschaftliche Bedeutung – für die Gesamtbevölkerung sei es nicht sonderlich relevant, ob Bundesligaspiele stattfänden oder nicht.