Siegesmund für Corona-Elterngeld

Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne) hat sich laut einem Bericht der Thüringer Allgemeinen für regelmäßige Bonuszahlungen an Pflegekräfte und ein Corona-Elterngeld während des sogenannten Lockdowns ausgesprochen. „Ich könnte mir vorstellen, dass 1500 Euro an systemrelevante Gruppen in allen Akut-Monaten gezahlt werden“, sagte Siegesmund. Auch plädiert die Ministerin für ein monatliches „Corona-Elterngeld“ von bis zu 2300 Euro, das Familien bei der Betreuung der eigenen Kinder entlasten soll. Die Forderung nach einem Notfall-Elterngeld war bereits vorher von der Bundestagsfraktion der Grünen erhoben worden.