Greiz 06.05.2020

Der Landkreis Greiz ist derzeit deutschlandweit eines der Gebiete, an denen es die meisten Neuinfektionen, verglichen mit der Einwohnerzahl gibt. Mit Stand heute 17 Uhr wurden im Landkreis Greiz 13 Neuinfektionen registriert. Damit steigt die Zahl der seit Ausbruch der Pandemie registrierten positiv Getesteten auf 510. Dazu zählen auch zwischenzeitlich 167 nachweislich Genesene.

Die Zahl der Verstorbenen, bei denen COVID-19 nachgewiesen wurde erhöht sich auf 34. Ein Patient des SRH Waldklinikums Gera mit Vorerkrankungen verstarb am 05.05.2020.