Urteil Mundschutz Jena

Jenaer Schüler müssen nicht mehr Mundschutz im Unterricht tragen. Das hat das Verwaltungsgericht Gera per Eilverfahren entschieden. In der Begründung wird auf die zuletzt geringen nfektionszahlen in Jena verwiesen. Die Stad will ihre Verfügung nun überarbeiten – hält ihr Vorgehen aber grundsätzlich weiter für richtig. Die Freie Waldorfschule in Jena hatte gegen die Vorschrift geklagt.