Schulanfang Feiern

Feiern für Schulanfänger sollen wegen der Corona-Pandemie nur im kleinen Kreise möglich sein. „Wir wollen, dass für die Erstklässler ein festlicher Rahmen möglich ist. Aber ob dabei vielleicht nicht alle Familienmitglieder dabei sein können oder ob es über mehrere Tage gestreckt wird, das entscheiden die Schulen“, sagte ein Sprecher des Thüringer Bildungsministeriums. Schulanfänge und Abschlussfeiern werden nach derzeitigem Stand bis mindestens Ende August nicht erlaubt sein, weil sie als Großveranstaltungen gelten.