RKI und R-Wert

Die Ansteckungsrate beim Corona-Virus wird vom Robert-Koch-Institut weiter auf knapp über eins geschätzt. Das muss aber nicht bedeuten, dass die Fallzahlen wieder drastisch steigen, sagte RKI-Vizechef Lars Schaade. Ein Grund für den gestiegenen Wert könne etwa der Corona-Ausbruch in mehreren Schlachthöfen sein.