FCC Training

Fußball-Drittligist FC Carl Zeiss Jena darf wieder trainieren – zumindest in kleinen Gruppen. Heute sind die Profis in verschiedenen Blöcken gestartet, teilte der Verein mit. Es wird die erste Einheit des Tabellenschlusslichts seit dem 13. März. An Mannschaftstraining ist allerdings noch nicht zu denken. Dieses ist genau wie Punktspiele in Thüringen von der Politik noch bis zum 5. Juni untersagt.