Zahlen Th aktuell

Die Zahl der mit dem Coronavirus nachweislich infizierten Toten ist in Thüringen auf 147 gestiegen. Das sind noch einmal zehn weitere Todesfälle seit gestern. Das geht aus den Zahlen der Landesregierung hervor. Fast 2.800 Infektionen wurden bislang im Freistaat insgesamt nachgewiesen. 2.300 Menschen gelten Schätzungen nach als genesen.  Regionale Brennpunkte der Pandemie bleiben die Landkreise Greiz und Sonneberg.