Easyjet

Auch Easyjet will nun als Konsequenz aus der Corona-Pandemie den Rotstift beim Personal ansetzen: Die britische Airline hat angekündigt, 4.500 Stellen zu streichen – und damit fast ein Drittel ihrer Jobs. Seit Ende März liegt Easyjets Flugbetrieb auf Eis – Mitte Juni soll er langsam wieder anlaufen.