USV Jena

Die Bundesliga-Fußballerinnen vom USV Jena reisen morgen ins Quarantäne-Trainingslager nach Grünberg in Hessen. Dort in der Sportschule will sich die Mannschaft von Trainer Christopher Heck auf den Neustart der Saison vorbereiten, teilte der Verein mit. Der USV spielt nächste Woche gegen Freiburg – IN Freiburg. Das Heimrecht wurde getauscht, weil in Thüringen vorerst noch keine Mannschaftstrainings und Wettkämpfe erlaubt sind.