Kostenübernahme

Thüringen übernimmt vorerst die Kosten von erweiterten Corona-Tests. Das Land werde finanziell einspringen, bis die Kostenübernahme durch die Krankenkassen geklärt sei, stellte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums am Samstag klar. Tests von Kontaktpersonen von Infizierten, die noch keine Symptome zeigten, würden inzwischen auch vom Robert-Koch-Institut empfohlen.