R-Wert 31.05.2020

Die Ansteckungsrate in Deutschland liegt den zweiten Tag in Folge wieder über dem kritischen Wert von 1. Die Reproduktionszahl, kurz R-Wert, lag nach Angaben des Robert Koch-Instituts bei 1,04 (Vortag: 1,03). Das bedeutet, dass hundert Infizierter im Mittel etwa 104 Personen anstecken. Der R-Wert gibt Auskunft über das Infektionsgeschehen vor ungefähr eineinhalb Wochen. Einschränkend hieß es vom RKI, dass je geringer die Anzahl der aktiven Fälle in Deutschland sei, der R-Wert sehr stark schwanken kann.